Nachrichten

Auswahl
 

SPD thematisiert Einbindung von Tagesmüttern im Landkreis Cuxhaven

Landkreis. Die SPD-Kreistagsfraktion hat für die nächste Sitzung des Jugendhilfeausschusses die Aufnahme des Tagesordnungspunkt „Einsatz von Tagesmüttern im Landkreis Cuxhaven: Weiterentwicklung der Kindertagespflege“ beantragt. „Im Landkreis Cuxhaven gibt es inzwischen einen rührigen Verein, der die Aktivitäten der Tagesmütter bündeln will. Gesetzlich ist vorgeschrieben, Tagesmütter in die Vernetzung der bereits vorhandenen Strukturen im Bereich Kinderpflege einzubinden“, sagt dazu Daniela Krause-Behrens, stellvertretende Vorsitzende der SPD-Kreistagsfraktion und Vorsitzende des Jugendhilfeausschusses im Landkreis. mehr...

 
 

„Endstation Rechts“: SPD lädt zur Debatte über Rechtsextremismus mit NPD-Aussteiger

Landkreis / Cuxhaven. Unter der Überschrift „Endstation Rechts“ laden Jusos und SPD im Landkreis Cuxhaven am Freitag, 18. April, um 16.30 Uhr ins „Haus der Jugend“ nach Cuxhaven ein. Zum Thema Rechtsextremismus wird der NPD- Aussteiger Mathias Adrian referieren. Matthias Adrian war von 1997 bis 2000 Mitglied bei den Jungen Nationaldemokraten, der Jugendorganisation der NPD. mehr...

 
 

SPD geht neue Wege und startet Projekt „10 unter 25“

Die SPD im Landkreis Cuxhaven geht neue Wege und öffnet sich für Interessierte. Unter dem Titel „Gesucht: 10 unter 25“ startet ein besonderes Projekt, welches junge Menschen für die politische Arbeit im Cuxland interessieren soll. „Das Interesse an Politik bei den Jugendlichen ist da. Dieses Potenzial wollen wir heben und zur Mitarbeit motivieren“, sagt Daniela Krause-Behrens, Vorsitzende der SPD im Landkreis und Landtagsabgeordnete. mehr...

 
 

SPD: Mensa könnte schon längst in Betrieb sein

Vorgehen der CDU unverfroren und dreist / Späte Förderzusage muss zur Weiterentwicklung des Schulstandortes Beverstedt genutzt werden
„Besser spät als nie“, kommentiert Daniela Krause-Behrens, Landtagsabgeordnete und Kreistagsmitglied aus Bokel, den plötzlichen Geldsegen für die Mensa an der Haupt- und Realschule in Beverstedt. „Die Mensa könnte schon längst in Betrieb sein, wenn die CDU im Kreistag mutiger gewesen wäre“, ist sie sicher. Die SPD hatte bereits 2004 beantragt, 800.000 EUR für die Mensa in den Kreishaushalt aufzunehmen, um so den Bau vorzufinanzieren. mehr...

 
Annette Faße, MdB
 

Bundestagsabgeordnete Annette Faße fordert konkrete Mittelzusage des Landes für die Seeparkklinik

„Jahrelang hat die CDU- Landesregierung Anträge der Seeparkklinik zur Renovierung und Sanierung der Psychiatrie abgelehnt, obwohl der Ausbau unstrittig war. Wenn Wahlkampfzeiten helfen, endlich zumindest die Finanzierungsunterstützung anzukündigen, ist das ein gutes Signal für Betroffene und Bedienstete. Was wir aber brauchen, sind konkrete Zusagen“, dies fordert die Bundestagsabgeordnete Annette Faße, die sich seit Jahren stark für die Seeparkklinik einsetzt. mehr...

 
Eva Högl
 

SPD-Kreisfrauenkonferenz diskutiert über Gleichstellungspolitik in der Arbeitswelt

Arbeitsmarktexpertin Dr. Eva Högl besucht Landkreis Cuxhaven
Die Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen (AsF) im Unterbezirk Cuxhaven trifft sich am kommenden Sonnabend, 12. Januar, in Stotel zur turnusgemäßen Kreisfrauenkonferenz. Als prominente Rednerin konnte Dr. Eva Högl, Juristin und Fachfrau für Europäische Beschäftigungs- und Sozialpolitik, gewonnen werden. Sie gehört zum NiedersachsenTeam von Wolfgang Jüttner. Auf der Kreisfrauenkonferenz spricht Dr. Högl zum Thema "Europäische Gleichstellungspolitik in der Arbeitswelt und die Chancen in der Region". mehr...

 
 

Johannßen: Kommunen müssen entlastet werden

Mit Genugtuung hat der Vorsitzende der SPD-Kreistagsfraktion die Erklärung der Bürgermeister und Samtgemeindebürgermeister im Landkreis Cuxhaven zur Höhe der Kreisumlage zur Kenntnis genommen. „Die SPD-Kreistagsfraktion fordert schließlich schon seit Jahren zum finanziellen Interessenausgleich zwischen dem Landkreis und seinen Kommunen zurückzukehren“, so Claus Johannßen. „Es kann nicht sein, dass der Landkreis überwiegend von der besseren Finanzkraft der öffentlichen Haushalte profitiert, er aber gleichzeitig durch das übermäßige Abschöpfen der kommunalen Steuereinnahmen seine Gemeinden dem Finanzkuratel des Niedersächsischen Innenministers ausliefert“. mehr...

 
 

Krause-Behrens fordert mehr Sachlichkeit bei Diskussion um Bildungspolitik

Die Vorsitzende der SPD im Landkreis Cuxhaven und Landtagsabgeordnete Daniela Krause-Behrens mahnt zu mehr Sachlichkeit in der bildungspolitischen Auseinandersetzung. „Ich habe nichts gegen einen heißen Landtagswahlkampf, aber wer in der Öffentlichkeit bewusst falsche Behauptungen aufstellt und Tatsachen verdreht, dem fehlen offenbar die inhaltlichen Argumente.“ Damit reagiert Krause-Behrens auf Aussagen der CDU, wonach die SPD Schulen auflösen und eine „Zwangseinheitsschule“ verordnen will. „Es ist billige Panikmache, derartige Horrorszenarien zu entwerfen und mit den Sorgen der Eltern zu spielen“, sagte die Politikerin. „ mehr...