Nachrichten

Auswahl
Andrea Nahles, MdB
 

Andrea Nahles besucht den Landkreis Cuxhaven

Stellv. SPD-Parteivorsitzende diskutiert in Sellstedt mit der Basis das neue Grundsatzprogramm
Nach 18 Jahren hat die SPD im vergangenen Monat in Hamburg ein neues Grundsatzprogramm beschlossen. „Die SPD bekennt sich damit stolz zu ihrer Tradition und stellt das Soziale in den Mittelpunkt“, sagt Daniela Krause-Behrens, Landtagsabgeordnete und Vorsitzende der SPD im Landkreis Cuxhaven. Sie hat die neue stellvertretende Parteivorsitzende Andrea Nahles in den Landkreis eingeladen. Am Sonnabendnachmittag, 24. mehr...

 
 

Familien- und Kinderservicebüro im Landkreis: CDU-Landtagsabgeordnete schmücken sich mit fremden Federn


„Die Förderung des Familien- und Kinderservicebüros des Landkreises durch das Ministerium für Soziales, Familie, Frauen und Gesundheit ist in erster Linie der Arbeit der Kreisverwaltung und des Jugendhilfeausschusses zu verdanken“, sagt Daniela Krause-Behrens (SPD), Vorsitzende des Jugendhilfeausschusses und Landtagsabgeordnete aus Bokel. „Die ausführliche politische Beratung in den zuständigen Fachausschüssen und die gute Arbeit der Kreisverwaltung haben die jetzt erteilte Förderzusage möglich gemacht. mehr...

 
 

Tod des kleinen Jungen aus Süderwisch muss aufgearbeitet werden

Eine Sondersitzung der Kreistagsmitglieder aus dem Ausschuss für Soziales, Familie, Gesundheit und Gleichstellung gemeinsam mit den Mitgliedern des Jugendausschusses soll klären, ob der Landkreis Cuxhaven seiner vollen Verantwortung im Falle des tragischen Todes des elf Monate alten Jungen aus Cuxhaven-Süderwisch nachgekommen ist, dies fordern die Ausschussvorsitzenden Annette Faße (SPD) und Daniela Krause-Behrens
(SPD). mehr...

 
 

Öffentliche Diskussion um SPD-Landeswahlprogramm

Kandidaten der SPD im Landkreis Cuxhaven stellen einzelne Politikfelder vor
Landkreis Cuxhaven. Unter dem Titel „Niedersachsengerechter mit der SPD - Unser Programm für bessere Bildung, Wirtschaftswachstum und soziale Sicherheit“ diskutiert die SPD im Landkreis Cuxhaven am kommenden Mittwoch das Landtagswahlprogramm. Die Kandidaten Claus Johannßen, Uwe Santjer und Daniela Krause-Behrens werden einzelne Schwerpunktthemen vorstellen und mit Interessierten diskutieren. mehr...

 
 

Arbeitsgruppe soll Konzept zur Bekämpfung von Kinderarmut im Landkreis Cuxhaven erarbeiten

SPD setzt auf konkrete Hilfe für Kinder und Jugendliche und
beantragt Einsetzung einer Arbeitsgruppe
Landkreis Cuxhaven. Der Jugendhilfeausschuss des Landkreises befasst sich in der kommenden Woche mit dem Thema Kinderarmut. Die SPD will dann Nägel mit Köpfen machen und hat die Installierung einer Arbeitsgruppe beantragt. „Die Arbeitsgruppe soll unter Einbeziehung von weiteren Experten Handlungsmöglichkeiten für die Kommunalpolitik im Landkreis Cuxhaven aufzeigen und deren Umsetzung begleiten. Ziel muss es sein, aus der Beschreibung der Kinderarmut endlich in eine aktive, kontinuierliche und nachhaltige Bekämpfung einzusteigen“, sagt Daniela Krause-Behrens, die den Jugendhilfeausschuss leitet. mehr...

 
 

SPD-Landtagsabgeordnete kündigen Ausbau der Krippenplätze an

Hannover/Landkreis Cuxhaven. Die SPD-Niedersachsen fordert eine kinderfreundlichere Politik. Niedersachsen soll Kinderland Nr. 1 werden. „Die derzeitige Landesregierung versagt leider auf diesem Gebiet“, sagt Landtagsabgeordnete Daniela Krause-Behrens. „Denn Niedersachsen ist zum Beispiel bundesweit Schlusslicht bei der Zahl der Krippenplätze“, weiß Kollege Claus Johannßen. mehr...

 
 

Umfangreiches Angebot an Gymnasien in der Region für alle Schüler nutzbar machen

Die SPD–Kreistagsfraktion fordert eine gemeinsame Lösung für die gymnasialen Oberstufenschüler in der Stadt Bremerhaven und im Altkreis Wesermünde. In einem Staatsvertrag zwischen der Stadt Bremerhaven und dem Land Niedersachsen sind die finanziellen Fragen wie z.B. im Bereich der Berufschüler durch ein Gastschulgeld zu regeln, das dort zu 5/6 das Land trägt. So könnten die Wesermünder Oberstufenschüler ohne Ummeldungstricks das volle Angebot der städtischen Schulen und des Kreisgymnasiums nutzen. mehr...

 
 

Für ein Recht auf Ausbildung für Jugendliche: SPD diskutiert Möglichkeiten zur Schaffung zusätzlicher Ausbildungsplätze

Landkreis Cuxhaven. Die SPD will in Niedersachsen kurzfristig 10.000 zusätzliche Ausbildungsplätze schaffen. Das sieht eine Initiative der Landtagsfraktion vor. Denn es besteht dringender Handlungsbedarf. „Die Zahl der fehlenden Ausbildungsplätze hat zugenommen. Die Politik darf aber nicht zulassen, dass Jugendliche von der Schule in die Perspektivlosigkeit entlassen werden“, sagt Daniela Krause-Behrens, Landtagsabgeordnete und Vorsitzende der SPD im Landkreis Cuxhaven anlässlich des „Tages des Ausbildungsplatzes“. mehr...

 
Wolfgang Juettner 2007
 

Spitzenkandidat Wolfgang Jüttner begeistert SPD-Delegierte

SPD-Bezirk Nord-Niedersachsen legt Reihenfolge auf der Landesliste fest
Verden. Beim Schlussapplaus riss es die Delegierten von den Plätzen. Wolfgang Jüttner, SPD-Spitzenkandidat für die Landtagswahl 2008, gelang es mit seiner kämpferischen Rede die nord-niedersächsischen Delegierten im Verdener „Parkhotel Grüner Jäger“ für den kommenden Landtagswahlkampf zu motivieren. In seiner Rede rechnete er mit der CDU/FDP-Landesregierung ab und stellte die SPD-Vorstellungen fürs Land Niedersachsen vor. mehr...

 
 

SPD startet Grundsatzprogrammdebatte im Landkreis

Zu Beginn dieses Jahres hat der SPD-Parteivorstand den Entwurf eines neuen Grundsatzprogramms der SPD vorgelegt. Auf einem Parteitag Ende Oktober soll das Programm schließlich beschlossen werden. Die SPD im Landkreis Cuxhaven startet jetzt die Grundsatzprogrammdebatte mit einer Diskussionsveranstaltung. Zu Gast ist am kommenden Sonnabend, 21. April, Prof. Dr. Edgar Einemann, Autor des Buches „Aufstieg und Krise der Generation Schröder – Die SPD am historischen Wendepunkt“. „Wir wollen die nächsten Monate nutzen, einen Dialog über grundlegende Zukunftsfragen zu führen“, sagt SPD-Vorsitzende Daniela Krause-Behrens. mehr...